Praktischer Naturschutz


Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele…“ Friedrich Wilhelm Raiffeisen (1818-1888)


Aktiv werden im Artenschutz!

 

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Naturwissenschaftlichen Vereins für Bielefeld,

 

die AG Praktischer Naturschutz lädt am Samstag, den 10. Februar 2018 ab 10.00 Uhr zur Heidepflege und der Entwicklung einer naturnahen Bewaldung auf dem Heide-Flugplatz und der Düne Am Wahlbrink in Senne ein.

Mit dabei sind wieder Gerhard Aschoff und sein Kaltblutpferd Elix.

 

Bitte vormerken: hier die nächten festen Termine für 2018 - wahrscheinlich können uns auch dabei Gerhard und Elix unterstützen:

Sa., 10.02.2018 Heide Flugplatz & Wahlbrinkdüne - voraussichtlich! - wenn es nicht zu kalt oder verschneit ist

Sa., 24.02.2018 Heide Flugplatz & Wahlbrinkdüne

 

Hier kann jeder mithelfen, eine schöne Landschaft zu gestalten!

Lies mehr unter www.nwv-bielefeld.de/arbeitsgruppen/prakt-naturschutz/aktuelle-termine/

 

Ziel der Maßnahmen ist neben der Offenhaltung der schönsten Heidefläche Bielefelds die Entwicklung sennetypischer, naturnaher Birken-Eichenwälder bzw. Kiefern-Beerstrauchwälder.

 

Aufgaben: Entkusseln der jungen Traubenkirschen und Birken, ausgraben der mittleren Größen, ringeln der älteren Exemplare. Fällen mit Hilfe einer Seilwinde. Erst abgestorbene Exemplare können als Brennholz abgesägt werden.

Eine weitere Aufgabe ist Müll einsammeln.

 

Treffpunkt: Ende der Straße am Fichtenbrink, ca. Nr. 38 (siehe Skizze im Anhang), dem Radweg nach Süden Richtung Wahlbrink folgen

Kleidung: schmutzverträglich, wetterfest, festes Schuhwerk, wenn möglich Arbeitshandschuhe

Werkzeug: wenn möglich Spaten, Axt oder Hippe (wie z.B. "Schweizer Gertel"), Spaten, Astschere oder Handsägen mitbringen, etwas Werkzeug wird gestellt - Motorsäge bitte nur, wenn auch ein Bedienungsschein vorliegt

Mitzubringen: bitte eigene Getränke und für alle Fälle etwas zu Essen mitbringen.

1 Kasten  Mate-Cola & Mineralwasser stehen auch zur Verfügung, aber nur so lange der Vorrat reicht...!

Und es wird wieder gegrillt!

 

Mit vorwinterlichen Grüßen

Ralf Fehring und Mathias Wennemann

----------------------------------------------------------------------------------

Naturwissenschaftlicher Verein für Bielefeld und Umgegend

 

Dipl. Biol. Mathias Wennemann

Zertifizierter Natur- und Landschaftsführer

Planungsbüro Wennemann

Am Fichtenbrink 13a

33659 Bielefeld

0521 - 40 34 29 oder 0179 - 22 91 620 oder Ralf Fehring: 05205-2519, foffing@gmx.de  

 

mwennemann@web.de